BERATUNG IM PFLEGEFALL

Plötzlich Pflegefall - egal ob durch Alter, Unfall oder Krankheit, mit dem Auftreten von Hilfs- und Pflegebedürftigkeit sind Betroffene und auch deren Angehörige oftmals überfordert. Sie stehen vor einer neuen Situation mit vielen Fragen, Unklarheiten und Unsicherheiten. Es gibt mittlerweile unzählige Unterstützungs- und Förderungsmöglichkeiten, von öffentlichen und privaten Dienstleistern, Versicherungen, Sozialministerium etc. Doch was kommt für mich bzw. meinen Angehörigen in Frage? Was ist in meinem Fall passend? Wohin kann ich mich wenden? Ein gutes Netzwerk ist uns sehr wichtig! Oft geht es nur, wenn wir alle zusammenhelfen!

Wir bieten eine Anlaufstelle für all diese Fragen, bringen Klarheit im Dschungel der Angebote und beraten Sie individuell zu Ihrer Gesamtsituation.

  • fallspezifische Beratung und Bedarfsanalyse im Pflegefall

  • Beratung von pflegenden Angehörigen

  • Anleitung von Angehörigen und 24std-Betreuungspersonen in Pflegehandlungen und speziellen Pflegetechniken ("Bed-Side-Teaching")

  • Unterstützung beim Aufbau eines Versorgungsnetzes

  • Beratung bei Organisation von Hilfsmitteln und korrekter Umgang mit Hilfsmitteln

  • Beratung von Förderungsmöglichkeiten

  • Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen

  • ganzheitliche Gesundheitsberatung ​und Möglichkeiten der Gesundheitsförderung

Wir bieten individuelle Beratung zur ganzheitlichen Förderung, Erhaltung oder Wiedererlangung Ihrer Gesundheit in dem wir körperliche, geistige, seelische, emotionale, soziale und spirituelle Bedürfnisse gleichermaßen betrachten.