• Christine Eder

Frau Holunder in voller Blüte

Noch rechtzeitig vor dem gestrigen Sturm habe ich zusammen mit meinem fleißigen Helfer Holunderblüten (teilweise 2 Handteller große Dolden) gesammelt.





Holunder wirkt ausschwemmend auf Niere und Blase, schweißtreibend, blutreinigend und stuhlfördernd.


Einen Teil der Blüten haben wir sofort verarbeitet und Hollersaft angesetzt, den anderen Teil haben wir zum Trocknen vorbereitet. Somit sind wir auch für die kalte Jahreszeit bestens ausgestattet. Holunderblütentee ist ein zuverlässiges Mittel bei Fieber und Erkältungen. Wer mal was anderes ausprobieren möchte, kann Holunderblüten auch mit Essig angesetzen. Der fruchtige Holunderessig passt herrlich zu frischen Sommersalaten!

#Holunderblüten #Holler #Hollersirup #Holunderblütentee #Fieber #Erkältung


Als Draufgabe haben wir noch ein vierblättriges Kleeblatt entdeckt! DANKE Mutter Erde für deine Schönheit! Aus Respekt vor der Natur und der Pflanze habe ich das Kleeblatt natürlich stehen lassen und mich rein über den Anblick und das Glück des Lebens gefreut.



10 Ansichten

Verein GSUND & LEBENSWERT

Gebraweg 19a, 6391 Fieberbrunn

TIROL - Österreich

Tel:      +43 (0)664 27 57 110 

Email: info@gsund-lebenswert.com

ZVR: 1008242267

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Google+ Icon